Inhalte die mit Artenschutz getagged wurden

  • 06.02.2014

    getaggt mit Winterfütterung, Artenschutz, Vögel, Garten

    Buchfink, Meise & Co. – Soll man Vögel im Winter füttern?

    Es ist schon paradox: Viele Menschen kaufen kilo- und halbzentnerweise für den Winter Sonnenblumenkerne, hängen Meisenknödel auf und wollen so den armen Vögeln helfen. Doch den Sommer über tun sie alles, was den gefiederten Bewohnern ihrer Gärten aus Vogelsicht den Winter und damit das Leben schwer macht. Statt Holunder, Hartriegel und Heckenrose pflanzen sie …
  • 4. Oktober: Welttierschutztag

    Der 4. Oktober ist ein symbolträchtiges Datum. An diesem Tag wird im Rahmen des „Welttierschutztages“ auf die Rechte der Tiere aufmerksam gemacht, zudem ist es der Namenstag von Franz von Assisi.
    Als Begründer des Franziskaner-Ordens und bekennender Tierfreund, stufte Franz von Assisi alle Tiere als Geschöpfe Gottes und als Brüder des Menschen ein. Heute, rund 700 …
  • Praktischer Umweltschutz: Mitmachen ist ganz einfach

    Die Formel für erfolgreichen Umwelt- und Artenschutz ist denkbar einfach: Je mehr Personen und Unternehmen sich engagieren, desto mehr Zukunft kann möglich gemacht werden.
    Praktischer Umweltschutz beginnt bereits im Alltag: So kann schon am Arbeitsplatz oder auch beim Einkauf jede Menge Papier eingespart werden ...warum Kaffee aus dem „Coffee-to-go-Becher“? Allein für …
  • Nashorn
    04.04.2013

    getaggt mit Artenschutz, Nashörner

    Nashörner müssen vor Wilderern geschützt werden

    Kaum zu glauben: das Horn des Nashorns ist teurer als Gold. Auf dem Schwarzmarkt – insbesondere in China und Vietnam – werden astronomische Summen bezahlt. Dementsprechend hohe Risiken gehen Wilderer ein. Allein in Südafrika wurden 2012 insgesamt 668 Nashörner abgeschlachtet, in den ersten Monaten dieses Jahres bereits 140.
    Bei der Artenschutz-Konferenz vergangene Woche in …